Leitbild

 

Überzeugungen

 

Unser „Leitbild“ ist Wasser. Es symbolisiert für uns die Kraft und die Stärke, die in jedem Einzelnen, jedem Team und jedem Unternehmen steckt. Es kommt darauf an, diese Kraft zu erkennen und zu nutzen. Ziel unserer Arbeit ist es, die vorhandenen Kräfte in Fluß zu bringen und zusammenströmen zu lassen.

Wir sind überzeugt davon, dass Wohlbefinden und Leistung auf Dauer zusammengehören. Nur wo es beides gibt, entwickeln sich die heute so wichtigen und gleichzeitig so zerbrechlichen Fähigkeiten wie Konzentration, Klarheit, Kreativität, Kommunikationsbereitschaft oder Gelassenheit.

Wir sind nicht blauäugig. Wir wissen um die Beharrungskraft von Strudeln und Staus. Wir wissen, dass Anstrengung und Zeit notwendig sind, um etwas wieder in Fluss zu bringen. Wir wissen aber auch, dass es sich lohnt.

 

Wir sind davon überzeugt, dass Teams und Organisationen genauso wie Individuen einzigartig sind und dass Lösungen von der Stange nur selten funktionieren. Wir wollen dieser Einzigartigkeit gerecht werden. Unser Augenmerk liegt deshalb darauf, die vorhandenen Kräfte aufzuspüren, zu nutzen, anzuregen und individuelle Wege zu finden, sie wieder ins Fließen zu bringen.

 

Achtsamkeit

 

Methodisches Rückgrat unserer Arbeit ist Achtsamkeit. Achtsamkeit beginnt mit der persönlichen Realität, der inneren und der äußeren. Achtsamkeit ist weit entfernt von Esoterik. Im Gegenteil. Sie ist das Realitätsprinzip par excellence. Achtsamkeit bedeutet, die eigene Wirklichkeit so wahrzunehmen, wie sie im Moment ist und sie als solche anzuerkennen, ohne zu dramatisieren, zu verzerren, zu beschönigen,  zu ignorieren oder nicht wahr haben zu wollen. Ein solcher Zugang zur Wirklichkeit

  • schafft die Ruhe, um zwischen Wichtigem und Unwichtigem zu unterscheiden.
  • stärkt die Entschlossenheit, sich auf das wesentliche zu konzentrieren,
  • öffnet den Raum für neue Assoziationen und Kreativität und
  • düngt den Nährboden für die Veränderung der äußeren Umstände und der inneren Einstellung.

 

Unsere Stärken

 

  • Bedarfs- und Zielorientierung: keine Konzepte von der Stange
  • Transparenz: kein Beraterkauderwelsch
  • absolute Verlässlichkeit: Termintreue, keine unhaltbaren Versprechungen
  • Authentizität: keine Diskrepanz zwischen Taten und Worten
  • höchste Qualität in der Dienstleistung: Kompetenz auch „hinter den Folien“,
  • 20 Jahre Erfahrung in Projektmanagement und Consulting in der E-Learning-Branche
  • Aktualität und wissenschaftliche Fundierung durch Kooperation in Forschungsprojekten